Dinkelbrot mit Grünkern

Mein Lieblings-Dinkelbrot – jetzt mal mit Grünkern

Ich backe mir ja nun schon seit einigen Jahren mein Brot selbst, meistens backe ich mir dann Dinkelbrot mit Leinsamen. Hier und da variiere ich – entweder mit etwas Pfeffer, italienischen Kräutern, Samen oder verschiedenen Flocken. Heute habe ich mal Grünkern reingemischt und musste erst einmal nachlesen, ob man ganze Körner überhaupt in den Brotteig reinmischen kann, oder ob man sie vorbereiten muss. Und ja – man kann/soll sie wie Reis vorher in Salzwasser kochen und kann sie dann (ausgekühlt) in die Mehlmischung hinzugeben. Ich habe es heute probiert und es schmeckt mir ganz gut.

Cake Affairs_Dinkel Grünkern Brot

Rezept
  • 500g Dinkelmehl
  • 100g gekochter Grünkern (ganzes Korn)
  • 1 Packg Hefe
  • Prise Salz
  • Prise Zucker
  • 500ml warmes Wasser
Optional
  • Handvoll geschroteter Leinsamen
  • Handvoll Chiasamen
  • Handvoll Hirseflocken
Gärungszeit:

60 Minuten

Backzeit:

60 Minuten bei 200°C + eine Schüssel Wasser, die mit in den Ofen kommt

Kommentar schreiben